BreathWalk
BreathWalk

BreathWalk

Kombination aus Yoga, Meditation und Walken

Breathwalk ist eine Yogatechnik, die bewusstes Atmen, effektive Yogaübungen, Walking und Konzentrationsübungen miteinander verbindet. Bestimmte Atemmuster werden mit dem Rhythmus des Gehens synchronisiert, was eine konzentrierte, meditative Aufmerksamkeit fördert sowie das subjektive Stressempfinden mindert. Dies lässt das Denken strukturierter, klarer und kreativer werden.

Es gibt 16 unterschiedliche Breathwalk „Programme“, wobei jedes einem bestimmten Zweck dient, um die Stimmung bewusst zu beeinflussen (z.B. von Angst zu innerer Gelassenheit, Geistiger Klarheit oder Lernen und kreativ sein).

Dieses Übungsprogramm wurde von Yogi Bhajan und Gurucharan Singh Khalsa, ein Psychologe aus den USA, entwickelt.

Die Wirkungsweise des Breathwalk wurde bereits über mehr als drei Jahrzehnte erprobt und durch Studien belegt (Näheres unter: www.breathwalk.de ↗︎).

Da Breathwalk in der Natur ausgeführt wird, wird der Kontakt zum Leben, zur Natur gestärkt.

„Abschalten, Energie tanken, etwas für die Figur tun und dabei die eigene Mitte finden- das geht mit Breathwalk, einem Walking-Programm mit bewusstem Atemeinsatz und Yogaübungen.“

BreathWalk
BreathWalk